Mac Pro

Gebaut für Ideen. Egal wie groß.

Der neue Mac Pro kommt mit Grafikprozessoren auf Workstation-Niveau und zwei GPUs, Flash-Speicher auf PCIe Basis, einer leistungsstarken Thunderbolt 2 Architektur, einer neuen Generation von Xeon Prozessoren, ultraschnellem Arbeitsspeicher und Unterstützung für 4K Video. Er bringt State-of-the-Art Performance in allen Bereichen.

Als wir mit der Entwicklung des nächsten Mac Pro begonnen haben, haben wir erst einmal alles in Frage gestellt, was einen Pro Computer ausmacht – Grafik, Kapazität, Verarbeitungsleistung, Erweiterungsmöglichkeiten und Arbeitsspeicher. Und wir haben uns vorgenommen, jede dieser Komponenten auf die beste und fortschrittlichste Weise zu entwickeln. So ist etwas vollkommen Neues entstanden. Etwas, das radikal anders ist als alles davor. Etwas, das sich dem Status quo entgegenstellt.

Mehr Kerne. Mehr Leistung. Mehr Daten.

Jetzt kannst du mit dem neuen Intel Xeon E5 Prozessor und bis zu 12 Kernen sowie 1866 MHz ECC Arbeitsspeicher für bis zu 60 GB/s Bandbreite selbst die größten Datenmengen schnell verarbeiten. Das ist doppelt so viel Bandbreite wie beim Mac Pro der vorherigen Generation.

GPU Computing mit OpenCL.

Dank OpenCL kannst du auf die parallele Rechenleistung moderner GPUs und Multi‑Core CPUs zugreifen, um besonders rechenintensive Aufgaben in deinen Mac Apps zu beschleunigen. Nutze OpenCL, um fortschrittliche numerische und Datenanalyse-Funktionen zu integrieren, innovative Bild- und Datenverarbeitung auszuführen und präzise Physiksimulationen umzusetzen. Und in Verbindung mit den beiden FirePro GPUs auf Workstation-Niveau mit bis zu 4096 Datenstromprozessoren und 16 GB schnellem GDDR5 Arbeitsspeicher können deine Programme dank OpenCL auf bis zu 7 Teraflops Rechenleistung zugreifen.

Gerne zeigen wir Ihnen sämtliche Produkte
live in unseren Ausstellungsräumen.


Schauen Sie einfach spontan vorbei oder vereinbaren
Sie einen individuellen Beratungstermin vor Ort.